Mietwagen Bodrum

Im Südwesten der Türkei, in der Provinz Mugla liegt die kleine antike Küstenstadt Bodrum. Traumhaft heben sich die überwiegend weißen Gebäude mit ihren lilafarbenen Bougainvilleaschmuck vom satten Blau des Meeres ab. Mittels Wanderungen, dem Rad, Dolumusverbindungen oder einem Mietwagen, lassen sich eine Vielzahl von faszinierenden Sehenswürdigkeiten in und um Bodrum herum, besuchen.

Anmietort: Mietwagen in Türkei - Bodrum
anmieten:

abgeben:
Flughafen    Stadtbüro

Flughafen    Stadtbüro
 

 

Auf einer kleinen Halbinsel im Hafen befindet sich das im 15. Jahrhundert erbaute Kastell St. Peter – das Wahrzeichen der Stadt. Es beinhaltet heute eines der besten Museen der Türkei. Absolutes Highlight bildet ein Schiffswrack aus der Bronzezeit – das Schiff Uluburun.
 Noch aus der Antike stammend, thront das alte Myndos – Tor mit einigen Teilen der einstigen Stadtmauer auf den Hängen der Stadt. Daneben das prächtige Amphi Theater mit der wunderschönen Aussicht auf die umliegenden Städte und natürlich Bodrum selbst.
 Das Mausoleum, in der Antike mit einer Größe von 105 x 242 Metern, als eines der sieben Weltwunder bekannt, erhebt sich in einer Seitenstraße von Bodrum. Das einst prunkvolle Grabmal wurde leider durch ein Erdbeben 1304 n. Chr. zerstört, später wurde es leider von den Einwohnern als eine Art Steinbruch genutzt, so dass heute nur noch wenige Ruinen von dem gigantischen Bauwerk zeugen.
 Gerade in der Türkei bietet es sich an, die Gegend zu erkunden. Mit wenigen Klicks einen Mietwagen Bodrum buchen