Mietwagen Florida

Das wohl bekannteste und charakteristischste Wahrzeichen des us-amerikanischen Bundesstaat Florida hat eine beachtliche Länge von fast 2.200 Kilometern. Es ist der Strand, der die Halbinsel im Südosten der USA berühmt gemacht hat. Subtropisches Klima und eine Anzahl von jährlichen Sonnentagen wie nirgendwo sonst im Land locken zahlreiche Touristen hierher. An der Ostküste finden sich kleinere Badeorte wie Fort Lauderdale oder Palm Beach, ebenso wie die Metropole Miami mit ihrem berühmten Vorort Miami Beach. Hier treffen sich die Reichen und Schönen, während tags das Leben an den weißen Sandstränden pulsiert, erwachen nachts die Bars in den Szenevierteln Little Havanna und South Beach zum Leben. Weiter südlich findet sich eine Attraktion, die den Gang zu einer Autovermietung unerlässlich macht: Die Florida Keys ziehen sich hier als Inselkette westwärts in den Golf von Mexiko, und auf einer Strecke, die über 42 verschiedene Brücken führt, kann man von einem Mietwagen aus die ganze Schönheit einer Welt zwischen Wasser und Land besichtigen. Auf Key West, leicht mit dem Mietwagen zu erreichen, erwartet den Gast schließlich ein Kultort zwischen Kitsch, Kunst und Massentourismus. Einst als Piratennest gegründet, versprüht der Ort heute seinen ganz eigenen karibischen Charme, legendär sind die abendlich stattfindenden Open-Air-Partys, auf denen neben Musikanten auch Artisten, Gaukler und Bauchhändler anzutreffen sind. 

Mietwagen USA - Florida buchen
Region:   

 

Im Landesinneren kann Florida mit dem größten Abenteuerspielplatz der Vereinigten Staaten aufwarten: In der Gegend um die Stadt Orlando warten mit dem Disneyland, den Universal Studios sowie zahlreichen Zoos und Erlebnisparks so viele Vergnügungsparks, wie nirgendwo sonst in den Vereinigten Staaten.